Skip to main content

Die Farbe Ihrer Haustür beeinflusst nicht nur das gesamte Erscheinungsbild des Hauses, sondern auch Ihr individuelles Wohlbefinden. Lassen Sie auf haustuere.de Ihre Aluminium-Haustüren jetzt noch schöner in modernen oder eleganten Farben erstrahlen!

Die Farbgebung können Sie individuell für die Innen- und Außenseite Ihrer Haustür aus Aluminium auswählen. Ihre Farbauswahl gibt ausdrucksstark Ihren eigenen Stil wieder. Neben ihren funktionellen Eigenschaften soll Ihre Haustür nämlich auch repräsentativ sein.

Haustüren aus Aluminium müssen nicht unbedingt weiß oder anthrazit gefärbt sein, je nach Optik Ihres Hauses und auch der Fenster, können Sie auf haustuere.de aus allen erdenklichen RAL-Farben, Holz-Optiken und Design-Dekoren wählen. So wird Ihre Haustüre zu einem besonderen Unikat.

Gestalten Sie Ihre Türe matt bis eloxal glänzend, wählen Sie ihre Formen und Details und entscheiden Sie sich für einen rustikalen, klassischen oder futuristischen Stil. Tolle Akzente bringen nicht nur mehr Freude in Ihr Leben, mit Glaseinsätzen werden auch Ihre Räume erhellt.

Material, Sicherheit und Oberfläche unserer Haustüren sind qualitativ hochwertig verarbeitet, sodass sie jahrzehntelang technische Perfektion garantieren. Der Vorteil von Alu: Sein Pflegeaufwand ist sehr gering, die pulverbeschichtete Lackierung verstärkt diese Beständigkeit noch dazu.

Sie können Ihrer Haustüre eine individuelle Designernote verleihen, indem Sie auch ein Bild Ihrer Fassade hochladen, um im Konfigurator direkt eine passende Haustür-Farbe auswählen zu können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der kreativen Auswahl Ihrer Haustür-Farbe!

F1 – Farben Gruppe 1: Standardfarben der RAL-Farbpalette in Glanz oder Matt

Hier finden Sie eine beliebte Auswahl an RAL-Farbtönen: Von RAL 7016 Anthrazit bis hin zu RAL 9010 (Rein-) Weiß entdecken Sie im Konfigurator sicher auch Ihre Lieblingsfarbe für die Tür. Farbzusammenstellungen werden dann vom Betrachter als harmonisch empfunden, wenn zwischen den Tönen Bezüge vorhanden sind. Für Ihre Haustüre sollten Sie also einen Farbton wählen, der in der Fassade vorhanden oder harmonisch ihm gegenübersteht. Eine weiße Haustür erscheint auf einer Backsteinfassade größer als eine dunkle Tür. Sie tritt stärker heraus, während eine z.B. anthrazit gefärbte Tür stärker in die Fassade eingebunden ist. Die Helligkeit der Haustür beeinflusst dann im Zusammenspiel mit der Fassade die Wirkung des gesamten Hauses.

F2 – Farben Gruppe 2: Standardfarben Feinstruktur

In dieser Farbkategorie finden Sie Metallic-Matt-, Tiefmatt- Ausführungen oder gesprenkelte Feinstrukturen. Diese Feinstruktur bietet einen Kontrast der Oberfläche als Erweiterung der RAL-Matt-Palette. Die Variation an Mikrostruktur und auch das Effektmaß variieren je nach Auswahl der Farbe. Feinstrukturierte Oberflächen bieten neue Ausführungen der Standardfarben und geben eine lebendige Optik durch die Spitzen und Täler. Durch einen Metallic-Effekt kann dies noch gesteigert werden. Diese verdeckt kleine Materialfehler oder Kratzer etc. Harmonisch und akzentreich bieten sie eine hochwertige Eigenfarbigkeit. Zusätzlich gibt es die Variante der IGP-Farben, die energieeffiziente Pulverlacke enthalten und somit den künftigen Energie-Anforderungen entsprechen.

F3 – Holzdekore: Matt und Hochglanz

Dekorfarben sind Holzimitate, die eine Holzoberfläche vermitteln. Von HD 205 Golden Oak bis hin zu Kirsche finden Sie jegliches Holzdekor im Konfigurator. Neben der hochwertigen Qualität der Aluminium Haustür liefert dieses Design eine bemerkenswerte Kombination aus attraktiver, natürlicher Optik des Holzes und einer hohen Witterungsbeständigkeit des Aluminiums. Der überzeugende Preis für dieses edle Material bietet Ihrem Haus eine neue elegante Oberfläche Ihrer Haustür, bei hoher Wärme- und Schalldämmung, dennoch aber geringer Pflege. So erhalten Sie eine natürliche und charmante Eingangstür ohne lästige Wartungsarbeiten. Die Designelemente der Türen im Holzdekor lassen Ihre Haustüre groß und stilvoll erscheinen.

F3 – Design-Dekore: strahlend schön & witterungsfest

Wer etwas Besonderes für seine Eingangstüren möchte, kann sich für Design-Dekore entscheiden. Hier haben Sie die Auswahl von Karbon-Optik bis hin zu Kupfer. Mit einem speziellen Beschichtungsverfahren wir das Dekor in eine Pulverlackschicht nach Maß eingebrannt und geht eine feste Verbindung mit dem darunterliegenden Lack ein. So entsteht eine dauerhaft schützende Oberfläche. Die Pulverbeschichtete Aluminiumoberfläche ist wartungsarm und pflegeleicht. Reinigen Sie diese Oberfläche nicht mit lösungsmittel- oder alkoholhaltigen Reinigungsmitteln, da sonst die Gefahr besteht, dass sich die Pulverbeschichtung ablöst. Nehmen Sie lieber Wasser mit geringen Zusätzen möglichst neutraler Waschmittel (pH-Wert 5-8) und weiche, nichtkratzende Tücher.

Gelb- und Beigetöne

Gelbtöne stehen für Licht, Optimismus und Freude. Sie lindern Ängste und Depressionen und lassen auch kleine Räume oder Türen größer erscheinen. Bekannt sind Gelb- und Beigetöne sind bekannt aus Elektroinstallationen, dem Logo des ADAC oder auch vom Melonengelb „Gold“ der deutschen Flagge. Sie passen zu hellen Fassaden, aber auch an dunkleren werden sie zum besonderes schönen Blickfang.

Orange-Töne

Orange ist die Symbolfarbe für Optimismus und Lebensfreude. Es ist die ideale Farbe für Räume und Haustüren mit wenig Tageslicht. Bekannt sind hier Signal- und Tieforange-Töne aus dem Straßenbetriebsbau, aber natürlich auch aus den Früchten der Natur. Sie eignen sich ideal für dunklere Hausfronten, die ein wenig mehr Dynamik gebrauchen können.

Rot-Töne

Auch Rot-Töne wirken oft signalfarben: In Räumen oder als Tür kann man sie als Impuls setzen. Denn Vorsicht: Zu viel Rot macht unruhig und verkleinert den Raum optisch. Gängige Rot-Töne sind Signal- und Leuchtrot. Sie werden im Brandschutz oder auch als Verbotszeichen und als Markenzeichen der Feuerwehr verwendet. Fun Fact: Rot gilt als appetitanregend.

Violett-Töne

Lila- und Violett-Töne stehen für Würde, Mystik und Schutz. Sie wirken meist extravagant. Zudem wirkt Violett zudem schmerzlindernd, reinigend und entschlackend. In Wohnräumen erscheint Purpur besonders majestätisch und eignet sich z.B. bestens für Türen von Empfangsräumen. Bekannter Violett-Ton: Das Bordeauxviolett des Reisepasseinbands der EU.

Blau-Töne

Blau steht für Ruhe, Vertrauen und Sehnsucht. Es hilft bei Schlafstörungen und Entzündungen. Dazu wird ihm nachgesagt, dass es die Sprachfähigkeiten und das klare Denken fördert. Gerne wird es auch in kleineren Räumen oder für die Tür verwendet, um ein angenehmes Gefühl zu transportieren. Cyan- und Türkis-Töne stehen für die geistige Offenheit und Freiheit. Bekannte Blautöne gibt es z.B. bei Gebotszeichen.

Grün-Töne

Grün-Töne beruhigen und harmonisieren jeden Bereich. Es steht für die Sicherheit und Hoffnung. Vor allem der Ton Smaragdgrün findet immer wieder Anklang. Diese Farbe hebt sich von einer dunklen Fassade gut ab oder gibt auch helleren Fassaden einen warmen Akzent in Bezug auf die Optik. Orientieren Sie sich –  auch bei der Haustür – an Ihren Fenstern und Rahmen, damit alles stimmig ist. Olivgrün ist beispielsweise aus der Bundeswehr bekannt.

Grau-Töne

Die RAL-Grau-Töne halten sich zurück und erscheinen daher gedeckt und neutral. Wärmeres oder kälteres Grau harmoniert mit verschiedensten Fassaden und fügt sich  geschmeidig in das Gesamtbild ein. Bekannte Grau-Töne sind Fehgrau, die Überwasser-Tarnfarbe der Deutschen Marine und Lichtgrau, welches dem Motiv des ICE und Fernverkehrswagen der Deutschen Bahn gleicht.

Braun-Töne

Haustüren in Braun-Tönen präsentieren sich natürlich und warm. Dazu sind sie erdbezogen und beruhigend. Sie signalisieren Geborgenheit und materielle Sicherheit. Braun wirkt zwar rustikal, doch es stellt gleichzeitig ein starkes, geerdetes Dasein dar. Es eignet sich für alle Räume und Türen und fügt sich perfekt in die meisten Fassaden – vorzugsweise hellere – ein. Als Unifarbe ist Braun ein sehr beliebtes Farbdekor.

Weiß- und Schwarz-Töne

Weiß symbolisiert Reinheit, Klarheit und wirkt neutral. Gleichzeitig hellt es aber auf und belebt dunkle Fassaden. Auch bei hellen Fassaden macht eine weiße Aluminium-Haustür das Haus moderner und attraktiv. Schwarz-Töne hingegen stehen für Würde und Ansehen, erstrahlen in Glanz oder Matt edel und geben jeder Fassade einen besonders feierlichen Charakter. Weiße sowie schwarze Farbtöne gehören zu den sog. unbunten Farben.

Das richtige Feng-Shui

Auch Ihre Nebeneingangstür kann in Metallicfarben oder mit Matt-Strukturlacken als Highlight des Hauses geplant werden. Sie können sich hier auch nach Feng-Shui richten, denn auch dort spielt die Haustüre eine wichtige Rolle. Die Energie, so heißt es, wird von draußen über die Schwelle ins Haus gebracht und diese Energie sollte möglichst gut sein. So wählen Sie die Farbe Ihrer Haustür dann entsprechend der Himmelsrichtung und Element aus. Zudem ist im Feng-Shui auch genaustens beschrieben, welcher Ton einer Tür bei welcher Himmelsausrichtung besser vermieden werden sollte.

Die Fassadenanalyse – zentraler Punkt der Türauswahl

Sie können ein Foto Ihrer eigenen Hauswand online hochladen und entsprechend einen Farbton für Ihre Haustür und das entsprechende Modell im Angebot auswählen. Wichtig zu beachten sind hier:

  • Baustil und Wirkung des Gebäudes: Der Ansatz der vorhandenen Linien des Hauses werden verstärkt. Durch die Aufnahme und Wiederholung der Formen des Gebäudes im Dekor der Haustür wird eine harmonische Verbindung hergestellt.
  • Proportionen: Als Bestandteil der Gesamtarchitektur. Die Wirkung der Türe kann durch die Aufnahme der Proportionen und Farbklänge der vorhandenen Materialien noch stärker betont werden.
  • Fassadengliederung: die Eingangstür soll sich harmonisch in die Fassade eingliedern.
  • Bezugselemente: die Farbe kann Stimmungen erzeugen oder Bauteile betonen, abgesetzt oder kontrastreich gestaltet sein.
     

Da Farben der Haustür immer unterschiedlich je nach Beleuchtung (z.B. Oberlicht, etc.) und Umgebung wirken, sollten Sie sich genauer damit befassen und gründlich einplanen, in welcher Farbe Ihre Haustür gestaltet sein soll.

Sie benötigen Hilfe? Ich berate Sie gerne

Bei Fragen zu unserem Haustürkonfigurator, der Bestellung oder zusätzlichen Wünschen stehen Ihnen unsere Experten vom Kundenservice gerne zur Verfügung. Unser fachkundiges Personal ist bestens geschult und steht Ihnen mit zusätzlichen Informationen und unverbindlichen Angeboten inklusive Preis beratend zur Seite.

Montag bis Freitag von 08:00 – 18:00 Uhr beantworten wir Ihre Anliegen und Fragen rund um Montage, Bestellung und vieles mehr. Melden Sie sich über die kostenlose Service-Hotline und lassen Sie sich von Ihrem Experten für Aluminium Haustüren beraten.


Verkaufsleiter Haustüren aus Aluminium

Tobias Friederich                         0711 86060 125                        beratung@haustuere.de